Inga Hanka | Kolumne – Über die Liebe
343
archive,paged,category,category-kolumne-uber-die-liebe,category-343,paged-2,category-paged-2,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Ich sitze am Küchentisch in meinem Elternhaus, die Haare achtlos zusammengebunden, vor mir eine Tasse Kaffee mit einem Berg aus Milchschaum. Der Pullover den ich trage ist mir viel zu groß, und doch trage ich...

Etwas zu wollen, es sich von ganzem Herzen zu wünschen und tatsächlich in der Lage sein sich diesen Traum zu verwirklichen, das sind zwei vollkommen unterschiedliche Dinge. Wenn man sich etwas wünscht, es sich wieder...

Oder: Von der Konstante des eigenen Opfertums. „Er sollte mich jetzt küssen.“ Es ist ein Donnerstagabend, kurz vor zehn und ich weiß gar nicht mehr genau warum ich von diesem Mann geküsst werden will, der mich...

Es beginnt mit einem Gedanken. Mit einer fixen Idee. Mit der bloßen Vorstellung einer Möglichkeit die so verheißungsvoll anmutet, dass sie nicht mehr verschwindet. Aus unserem Kopf. Aus unserem Gefühl. Aus unserer Seele. Diese Geschichte...

Die wahre Liebe. Die große Liebe. Die Liebe meines Lebens. Es gibt unzählige Ausdrücke die das Phänomen der Liebe zu beschreiben versuchen und jedem von ihnen gelingt es auf seine eigene Art und Weise. Nicht...

Von der Suche nach der wahren Liebe und der Entscheidung sie zu finden. Das erste Zitat das mein Leben in grundlegend andere Bahnen gelenkt hat, war eines das wohl jeder kennt: Love it, leave it or...