Inga Hanka | Podcast #7- Die Macht der (Morgen-)Routinen
16464
post-template-default,single,single-post,postid-16464,single-format-standard,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Podcast #7- Die Macht der (Morgen-)Routinen

In dieser Podcastfolge geht es um die Macht der Routinen und Gewohnheiten.

Ich erzähle dir…

… dass eine Routine nicht unbedingt aus Yoga und Meditation bestehen und aussehen muss wie aus einem Werbespot für Kaffee oder Frühstücksflocken.

… wie eine Routine mein Leben verändert hat und mich in die Lage gebracht hat mir meinen größten Traum zu erfüllen – noch bevor ich wusste, dass es das Wort “Morgenroutine” überhaupt gibt.

…welche Frage du dir stellen kannst um eine Routine zu entwickeln die DEIN Leben verändert.

… was in meiner aktuellen Routine nicht fehlen darf.

Und falls dir es schwer fällt Routinen aufrecht zu erhalten bzw. überhaupt erst zu etablieren – dann habe ich mir am Ende dieser Folge etwas ausgedacht, wie sich das ziemlich einfach ändern kann. Hör’s dir einfach bis zum Ende an oder falls du es nicht abwarten kannst, schau doch einfach mal HIER nach, denn hier geht es zu deiner Morgenroutine zum Mitmachen.

 

No Comments

Post A Comment